Die Currywurst gehört ja eigentlich nach Berlin. Daher vertrat sie bei unserer Veranstaltung „Lust auf Genuss“ auch die Hauptstadt. Im Rheinland beansprucht man sie aber auch für sich. Ist aber auch egal. Wir haben eine eigene Variante entwickelt. Aber vorsicht mit dem Rosenpaprika – erst die Soße probieren, dann langsam die Schärfe abschmecken!

Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. weitere Informationen

Die Cookie Einstellungen auf dieser Website sollten auf "Cookies zulassen" eingestellt sein, um Ihnen das bestmögliche Surf-Erlebnis biten zu können. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder Sie klicken auf "Akzeptieren" dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen